Spargeln mit Käseschaum gratiniert

4 Portionen

Zutaten
1 kg Grüne Spargel
Salz
1 Prise/n Zucker
1 EL Olivenöl
1/2 TL Maizena
150 ml Vollrahm
3 Eier
4 EL Fein geriebener Käse
Pfeffer und Muskat

Zubereitung:

Die Spargeln waschen und den harten unteren Teil wegschneiden. In kochendes Wasser Salz, Zucker und das Olivenöl geben. Die Spargeln darin 10 Minuten kochen. Dann herausnehmen und gut abtropfen lassen.

Vom Spargelsud 1/4l behalten. Rahm und Maizena hinzufügen. Mit dem Schneebesen umrühren und 5 Minuten kochen lassen und anschließend vom Herd nehmen. Die Eier trennen. Die Eigelb unter die Sauce ziehen.

Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Spargeln in eine ofenfeste Form geben und die Sauce darübergießen. Die Eiweiß sehr steif schlagen. Den gemahlenen Käse sorgfältig daruntermischen. Mit wenig Salz und Muskat würzen. Die Masse gleichmäßig über die Spargeln verteilen. Im Backofen bei 200°C ca. 30 Minuten goldgelb überbacken.

Stichworte: Käse, Spargeln
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen