Spargel mit gebratenem Lachs und Sauce Hollandaise

4 Personen

Zutaten
2 kg Spargel
500 g Lachs
500 g Kartoffeln
250 g Butter
3 Eier
1 Glas Weißwein

Zubereitung:

Kartoffeln ca. 20 Minuten in Salzwasser kochen. Geschälten Spargel in siedendem Salzwasser (gut bedeckt) mit einem Stich Butter ca. 10 Minuten kochen. Lachs in einer Teflonpfanne auf beiden Seiten insgesamt 5 Minuten braten.

Für die Hollandaise 3 Eigelb mit Weißwein im Wasserbad aufschlagen, Butter stückchenweise unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten: Den Spargel auf die Mitte des Tellers geben, Kartoffeln und Lachs auf beide Seiten neben den Spargel platzieren und mit Sauce übergießen.

Stichworte: Fisch, Lachs, P4, Spargel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen