Spargel à l'Orange

4 Personen

Zutaten
1 kg Spargel
Salz
1 TL Zucker
50 g Butter
1 unbehandelte Orange
250 ml frisch gepresster Orangensaft
1 EL Sherry-Essig
125 ml Olivenöl
10 ml Orangenlikör
weißer Pfeffer
Zitronenmelisse
4 Scheib. geröstetes Toastbrot

Zubereitung:

Spargel abbrausen, schälen, holzige Enden entfernen. In Stücke teilen, ca. 15 Min. in kochendem Salzwasser mit Zucker und Butter garen. Abgießen.

Orange abbrausen, die Hälfte der Schale in Zesten abziehen. Diese mit Orangensaft, Sherry-Essig, Olivenöl und Likör kräftig aufschlagen. Mit Salz, Pfeffer, evtl. 1 Prise Zucker würzen.

Die Soße in eine breite, flache Schüssel geben. Die noch warmen Spargelstücke zufügen und in der Orangensoße wenden. Zugedeckt mindestens 60 Min. marinieren.

Die Orange schälen, Filets herauslösen. Den Spargel mit den Orangenfilets anrichten, mit Zitronenmelisse garnieren.

Dazu das Toastbrot servieren.

Zubereitung ca. 25 Min.
Marinieren ca. 60 Min.
430 kcal
Eiweiß: 6 Gramm
Fett: 39 Gramm
Kohlenhydrate: 11 Gramm
Stichworte: Orange, P4, Salat, Spargel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen