Spaghetti subito

Zutaten
450 g Spaghetti oder andere Teigwaren
Salzwasser
3 EL Suppenpulver,
z. B. Lauch-, Spargel- oder Pilzcreme
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 saurer Halbrahm (180 g)
3 dl Milch
Pfeffer aus der Mühle
100 g Reibkäse

Zubereitung:

Teigwaren al dente kochen.

Restliche Zutaten bis und mit Pfeffer in eine Pfanne geben, gut verrühren, aufkochen, köcheln, bis die Sauce gebunden ist, Reibkäse beifügen, warm werden lassen. Vor dem Servieren mit den Spaghetti mischen.

Stichworte: Nudel, Spaghetti
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen