Sherry-Huhn mit mariniertem Gemüse

10 Stück

Zutaten
1 Poularde (ca. 1,5 kg)
1 Bd. Suppengrün
4 Lorbeerblätter; Salz
1 TL Kreuzkümmelsaat
10 Zweige Thymian
280 ml Sherry
400 g grüner Spargel
300 g Blumenkohlröschen
300 g Möhren
2 EL Mayonnaise (80%) 2 El Zitronensaft
1 TL Senf
Pfeffer
2 EL Kerbelblättchen
50 g Mandelblättchen
150 ml Öl
Kerbel zum Garnieren

Zubereitung:

1. Poularde in Brust und Keulen zerteilen, die Brusthälften dabei am Knochen lassen. Suppengrün putzen, waschen und grob zerteilen.

2. 1 l Wasser mit Salz, Lorbeer, Suppengrün, Kreuzkümmel, Thymian und 250 ml Sherry aufkochen. Die Geflügelteile hineingeben und 35 - 40 Minuten bei schwacher Hitze kochen. In der Flüssigkeit abkühlen lassen.

3. Inzwischen den Spargel schälen und halbieren, Blumenkohl putzen, Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Spargel, Blumenkohl und Möhren nacheinander in Salzwasser bißfest garen, abschrecken und abtropfen lassen.

Mayonnaise mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Senf und Kerbel würzen.

Gemüse damit marinieren, auf einer großen Platte anrichten.

4. Mandeln in einer Pfanne trocken rösten. 50 ml Hühnerbrühe mit dem restlichen Sherry und dem Öl verrühren, mit den Mandeln vermischen.

5. Fleisch von Haut und Knochen befreien und in Scheiben schneiden.

Auf dem Gemüse verteilen, mit der Mandelvinaigrette begießen und mit Kerbel garnieren.

Stichworte: Geflügel, Gemüse, Spanien, Specials, Tapas
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen