Selleriesalat mit Salbei

4 Portionen

Zutaten
1 Knollensellerie (600 g)
2 TL Salz
1 EL Essig
1 Staudensellerie
Salatsauce
1 Eigelb
1/8 l Öl
1 Becher Crème fraîche
1 EL Mandellikör
Salz
Pfeffer
einige frische Salbeiblätter

Zubereitung:

Knollensellerie schälen, in dünne Stifte schneiden. Salz und Essig in 1 Liter Wasser aufkochen und den Sellerie ca. 5 Minuten darin garen. Abgießen und kalt abspülen. Staudensellerie putzen und in Scheiben schneiden. Eigelb cremig aufschlagen. Das Öl, bis auf einen Eßlöffel, tröpfchenweise unterrühren. Crème fraîche dazugeben, mit Likör, Salz und Pfeffer abschmecken. Salbeiblätter in Streifen schneiden und im restlichen Öl kurz rösten. Salatcreme unter den Sellerie heben, Salbei darüberstreuen.

Beigabe: Baguette

Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Stichworte: Kraut, P4-P6, Salat, Sellerie
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen