Seezungenrouladen

Zutaten
2 EL Butter
1/2 Selleriestange; fein gehackt
1/2 Zwiebel; fein gehackt
2 Gemischte Meeresfrüchte
- fein gehackt
125 ml Sahne
4 groß. Seezungenfilets
1 EL Scharlotte; fein gehackt
1 EL Petersilie; fein gehackt
250 g Champignons; gesäubert
- in feinen Scheiben
3 EL Cognac
1 EL Stärkemehl
2 EL ;kaltes Wasser
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Für die Füllung Butter in einer Pfanne erhitzen. Sellerie, Zwiebel und gehackte Meeresfrüchte dazugeben; würzen. 4-5 Minuten zugedeckt dünsten. 2 Esslöffel Sahne einrühren, 1 Minute dünsten. Filets mit der Füllung bestreichen, zusammenrollen. Rouladen in eine Pfanne mit Fett legen, mit Scharlotten und Petersilie bestreuen.

Champignons, Cognac und einen halben Liter Wasser hinzufügen. Pfanne mit Wachspapier zudecken, zum kochen bringen.

Filets wenden und würzen; 3-4 Minuten weiterköcheln. Fischrouladen herausnehmen und beiseite stellen.

Die Flüssigkeit in der Pfanne zum kochen bringen; 4-5 Minuten kochen lassen. Die restliche Sahne hinzufügen, abschmecken; 2-3 Minuten köcheln.

Stärkemehl mit 2 Esslöffel Wasser mischen; in die Sauce rühren. Zum kochen bringen, dann über den Fisch giessen. Servieren.

Pro Portion ca. 326 Kalorien

Stichworte: Fisch, P4
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen