Schweinefilet mit Chinakohl

2 Personen

Zutaten
1 klein. Chinakohl (200 g)
250 g Schweinefilet
2 EL Sesamöl
1 TL frisch geraspelte Ingwerwurzel
1 TL mildes Currypulver
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
2 EL Sojasauce
1 TL fein gehackte Cilantroblätter (Koriandergrün)

Zubereitung:

Vom Chinakohl die äußeren welken Blätter entfernen, den Kohl halbieren und den harten Strunk herausschneiden.

Das Gemüse in feine Streifen schneiden.

Das Schweinefilet waschen, trockentupfen, von anhaftenden Haut- und Sehnenteilen befreien und in dünne Scheiben schneiden.

Das Öl in einem Wok oder einer hochwandigen Pfanne erhitzen. Nach und nach darin erst die Kohlstreifen, dann die Fleischscheiben unter ständigem Rühren anbraten.

Mit Ingwer, Curry, Salz, Pfeffer und Sojasauce würzen und mit Cilantroblättern bestreut sofort servieren.

Zubereitungszeit: ca. 40 Min.
Stichworte: August, Chinakohl, Filet, Fleisch, Kohl, P2, Schwein
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen