Schwarzwurzelsuppe mit Käsecroutons

Zutaten
800 g Schwarzwurzeln
8 dl Gemüsebouillon
50 g Butter
3 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
8 Scheib. Altbackenes Brot
-- dünn geschnitten
100 g Weichkäse
1/2 Zitrone; Saft
150 ml Rahm

Zubereitung:

Das Gemüse unter fließendem Wasser schälen, in kleine Stücke schneiden und sogleich in Essigwasser legen, damit es sich nicht verfärbt. Bouillon erhitzen, Gemüse darin 30 Minuten weichkochen.

In der Zwischenzeit Butter und Öl erhitzen, Knoblauch dazupressen.

Brotscheiben darin beidseitig braun braten.

Am Käse die Rinde wegschneiden, den Käse auf das Brot streichen.

Schwarzwurzeln mit der Bouillon und dem Zitronensaft fein pürieren.

Die Suppe erhitzen, den geschlagenen Kahm unterziehen. Nochmals erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen. Würzen. Käsecroutons dazu servieren.

Stichworte: Creme, P6, Schwarzwurzel, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen