Schnickerli

Zutaten
1 kg Gut gewaschenes Kuheuter
1 Zwiebel
2 Nelken
1 Lorbeerblatt
1 EL Butter
2 EL Mehl
250 l trockener Weisswein

Zubereitung:

Das in Stücke geschnittene Kuheuter in sprudelndem Wasser mit Zwiebel, Nelken und Lorbeerblatt ca. 90 Minuten garkochen. Aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze herstellen und mit etwas Eutersud aufgiessen. mit Weisswein abschmecken. Zu den Schnickerlei reicht man Kartoffeln oder Kartoffelbrei und selbstverständlich einen fränkischen Sylvaner.

Quelle: Frank Gerhard: Kulinarische Streifzüge durch Franken. Künzelsau 1980 abgetippt: Thomas Gunzelmann

Stichworte: Fleisch, Franken, Innerei, P4
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen