Schnelle Tomatensuppe mit Mozzarella

4 Personen

Zutaten
1 kg reife Fleischtomaten
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
Salz
Cayennepfeffer
1 Schuss Zucker
1/2 l Gemüsebrühe
125 g Mozzarella
1 Bd. Basilikum

Zubereitung:

Tomaten waschen und mit der Schale klein schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in dem Olivenöl andünsten. Die Tomatenmasse unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Alles mit der Gemüsebrühe aufgießen und 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Die Tomatensuppe kurz pürieren. Mozzarella in Schreiben schneiden, leicht erwärmen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Vom Basilikum einige Blätter abzupfen und in schmale Streifen schneiden, unter die Suppe mischen und nochmals abschmecken. Die Tomatensuppe in vorgewärmte Teller füllen. Mozzarellascheiben darauf legen, ca. fünf Minuten im Backofen bei 180°C überbacken und zum Schluß mit einem Blatt Basilikum verzieren. Dieses Basisrezept lässt sich vielfältig variieren und verfeinern, z. B. mit einem Klacks Sahne oder Creme fraîche oder 20 Gramm gehackten Pistazien. Sie können auch statt des Basilikums acht Salbeiblätter und in Würfeln geschnittene Weißbrotscheiben in einer kleinen Pfanne mit etwas Butter anbraten und die Suppe zum Schluß damit garnieren.

Stichworte: Käse, P4, Suppe, Tomate, Zwiebel
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen