Schinken-Zucchini-Spieße auf Tomatendip

2 Portionen

Zutaten
1 Zucchini
100 g Lachsschinken
Mehl Stärke, Salz

Zubereitung:

Zubereitung: Die Zucchini längs in Streifen schneiden, mit Lachsschin- kenstreifen belegen, einrollen und einzeln auf Holzspieße stechen. Die Spieße mehlieren, durch einen Ausbackteig aus Mehl, Stärke, Wasser und Salz ziehen und im tiefen Fett ausbacken.

Stichworte: Schinken, Vorspeise, Zucchini
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen