Scharfe Senfgurken

2 750ml-Glas

Zutaten
2 kg Schmorgurken
200 g Schalotten
20 g Ingwerknolle; frisch
4 Dillblüten
4 Chilischoten
3/8 l Weißwein-Essig
450 g Zucker
1 EL Senfkörner
2 EL Salz
1 Becher Einmachhilfe
3/8 l Wasser (1)
Quelle:
Das Goldene Blatt 27.08.97 erfaßt von I. Benerts

Zubereitung:

Gurken schälen, das bittere Ende abschneiden. Gurken der Länge nach durchschneiden und die Kerne herausschaben. Gurkenhälften quer halbieren und in lange Stifte schneiden.

Schalotten schälen und 1x durchschneiden. Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Dillblüten und Chilischoten waschen.

Essig, Wasser 81), Zucker, Schalotten, Ingwer, Senfkörner aufkochen. Gurken zufügen, 2 Minuten in dem Sud kochen.

Mit einer Schaumkelle herausnehmen, mit Chilischoten und Dillblüten in Gläser schichten. Sud nochmals aufkochen, Einmachhilfe unterrühren und heiß über die Gurken gießen, bis sie gut abgedeckt sind. Sofort verschließen (Twist-Off-Deckel), 5 Minuten umgekehrt auf dem Deckel stehen lassen. Kühl aufbewahren.

544 kJoule
Stichworte: Aufbau, Chili, Eingemacht, Gurke, Ingwer
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen