Rosenkohlsuppe Ostholsteiner Art

Zutaten
400 g Rosenkohl
3/4 l Geflügelbrühe
125 g Kartoffeln
1 Tasse Weißwein
1 Zwiebel
1 Becher Crème fraîche
1 EL Butter
125 ml Sahne
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
1 Bd. Petersilie

Zubereitung:

Rosenkohl putzen, Kartoffeln in Scheiben schneiden, Zwiebel würfeln. Alles in Butter andünsten, mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss würzen und mit der Geflügelbrühe und Wein ablöschen. Ca. 20 - 25 Minuten garen. Alles pürieren, Crème fraîche darunterziehen, Suppe abschmecken. Auf jeden Teller einen Löffel geschlagene Sahne und etwas gehackte Petersilie geben.

Stichworte: Rosenkohl, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen