Rosenkohlsuppe

4 Portionen

Zutaten
2 Zwiebeln
30 g Butter
750 g Rosenkohl
1 l Brühe
200 g Crème fraîche
1 TL Thymianblättchen
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung:

Zwiebeln fein hacken. Butter erhitzen, Zwiebeln darin andünsten.

Rosenkohl dazugeben, mit Brühe auffüllen, ankochen und 15 bis 20 Minuten fortkochen.

Die Hälfte der Crème fraîche mit Thymianblättchen verrühren und beiseite stellen.

1/3 des Rosenkohls aus der Brühe nehmen und beiseite stellen.

Restlichen Rosenkohl mit der Brühe pürieren. Crème fraîche unterrühren und Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Rosenkohl vierteln und in die Suppe geben. Suppe in Tassen füllen und jeweils 1 Tl. Thymiansahne daraufgeben.

Stichworte: Belgien, P4, Rosenkohl, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen