Rosenkohlragout mit Zitronensoße

4 Portionen

Zutaten
500 g Kartoffeln
400 g vorbereiteten Rosenkohl
Salz
1 EL Mehl, gehäuft
30 g Butter oder Margarine
200 ml Gemüsebrühe (Instant)
200 ml Schlagsahne
3 EL Zitronensaft
1 EL Zitronenschale (fein abger.)
Pfeffer
Zucker
2 EL trockener Wermut
1 Eigelb
evtl. Kerbelblätter und Zitronenscheiben zum Garnieren

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und längs in Spalten schneiden. Mit dem Rosenkohl in Salzwasser 12-15 Min, auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5-6 garen. Mehl im Fett auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 anschwitzen. Mit Brühe und Sahne ablöschen und 10 Min. kochen. Mit Zitronensaft und -schale, Salz, Pfeffer, Zucker und Wermut würzen. Mit Eigelb legieren. Abgetropfte Kartoffeln und Rosenkohl vorsichtig unter die Zitronensoße heben. Ragout anrichten, mit Kerbel und Zitronenscheiben garniert servieren. Dazu passt Fischfilet.

Stichworte: Fisch, Gemüse, Rosenkohl
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen