Röstisalat

4 Portionen

Zutaten
500 g Fest kochende Kartoffeln
1 groß. Karotte
1 Apfel
2 klein. Zucchetti
2 Bd. Radieschen
8 EL Bouillon
4 EL Essig
4 EL Öl
1 EL Senf
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
2 EL Kürbiskerne
Aus Einer Rubrik Von
Anne-Marie Wildeisen erfasst von Rene Gagnaux

Zubereitung:

Die Kartoffeln in der Schale in nicht zuviel Wasser zugedeckt knapp weich kochen. Abschütten und abkühlen lassen. Dann schälen.

Inzwischen Karotte schälen. Apfel nach Belieben ebenfalls schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Den Stielansatz der Zucchetti entfernen. Alle diese Zutaten sowie die Kartoffeln an der Röstiraffel reiben.

Die Radieschen rüsten und in feine Scheibchen schneiden.

Bouillon, Essig, Öl und Senf verrühren. Den Knoblauch dazupressen und die Sauce mit Salz sowie Pfeffer würzen. Über die vorbereiteten Zutaten geben und sorgfältig mischen.

Die Kürbiskerne in einer trockenen Pfanne ohne Fettzugabe leicht rösten. Über den Röstisalat geben.

Stichworte: Apfel, Kalt, Kartoffel, Salat, Zucchini

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen