Risotto mit Tomaten

2 Personen

Zutaten
2 Fleischtomaten
1 EL Olivenöl
1 klein. gehackte Zwiebel
1 gehackte Knoblauchzehe
100 g Risottoreis
etwas Salz
1 TL Tomatenmark
250 ml Wasser
1 Zweig Basilikum
10 schwarze Oliven

Zubereitung:

Die Tomaten blanchieren, häuten und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

Das Öl in einem hohen Kochtopf erhitzen und Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig braten. Unter Rühren erst den Reis, dann die Tomatenstücke hinzufügen. Die angedünsteten Zwiebeln, Knoblauch, Reis und Tomaten mit Salz würzen. Anschließend das Tomatenmark untermischen und nach und nach unter ständigem Rühren das Wasser dazugießen. In etwa 20 Minuten garen, dabei muss der Risottoreis ständig brodelnd kochen.

Die Basilikumblättchen in feine Streifen schneiden. Die schwarzen Oliven entkernen und in kleine Stücke schneiden und unter das Risotto mischen. Sofort servieren, sonst verliert das Risotto an Geschmack.

Zubereitungszeit: ca. 35 Min.
Stichworte: November, P2, Reis, Reisgericht, Risotto, Tomate
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen