Birnenbeschlag

4 Portionen

Zutaten
1 kg Kochbirnen
250 g durchw. Speck
(in dünne Scheiben geschnitten)
375 g Mehl
1 Ei
1 TL Zucker
1 TL Salz
1/8 l lauwarme Milch, ca.
1 Pkg. Hefe
175 g Butter oder Margarine

Zubereitung:

Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Birnen mit wenig Wasser auf 3 oder Automatik- Kochstelle 4-5 zum Kochen bringen, je nach Reifegrad der Birnen 3-8 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 -5 kochen. Birnen in eine gefettete Auflaufform legen, mit Speckscheiben belegen. Für den Hefeteig alle Zutaten in eine Schüssel geben, mit dem Handrührgerät in ca. 5 Min. zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Teig im Backofen 15 Min. aufgehen lassen (5 Min. 50°, dann auf 0), danach kurz durchkneten, auf den Birnen verteilen, nochmals 10 Min. gehen lassen; backen.

Schaltung: 200 - 220°, 1. Schiebeleiste v. u.

170 - 180°, Umluftbackofen ca. 50 Minuten

Stichworte: Birne, Herzhaft, Mehlspeise, Speck
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen