Radieschenblättersuppe

4 Personen

Zutaten
1 Zwiebel fein gewürfelt
2 EL Butter
500 g Mehlig kochende Kartoffeln gewürfelt
100 ml Weißwein
400 ml Gemüsebrühe
150 g Radieschenblätter gehackt
200 g Sahne
Salz
Pfeffer
Zucker
12 Geschälte Garnelenschwänze
Zitronensaft
Worcestersauce
3 EL Butter
1 TL Curry

Zubereitung:

Zwiebel in der heißen Buter glasig dünsten. Kartoffeln mitdünsten.

Wein und Brühe zufügen und aufkochen, ca 15 Min köcheln lassen.

Radieschenblätter in die Suppe geben und aufkochen lassen und pürieren. Sahne angießen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

Garnelenschwänze mit Zitronensaft, Worcestersauce, Salz und Pfeffer würzen, dann in der heißen Butter braten. Mit Curry bestäuben und in die Suppe geben. Nach Wunsch mit Radieschenaspel und Kräutern bestreut servieren

Stichworte: Kartoffeln, P4, Radieschen, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen