Birne mit Gorgonzola

10 Stück

Zutaten
5 klein. reife Birnen
1 Zitrone, Saft von
200 g Gorgonzola mit Mascarpone (zimmerwarm)
Pfeffer
1-2 EL Schlagsahne
2 EL grob gehackte Pistazien

Zubereitung:

Birnen waschen, halbieren und entkernen. Schnittstellen mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Käse entrinden, pfeffern und mit der Sahne cremig rühren.

Birnenhälften trockentupfen, mit der Schnittstelle nach oben auf eine Platte setzen. Käsemasse in einen Spritzbeutel füllen und auf die Birnenhälften spritzen. Mit Klarsichtfolie bedecken und mindestens 1/2 Stunde im Kühlschrank fest werden lassen. Vor dem Servieren mit gehackten Pistazien bestreuen.

VARIANTE: Die Käsecreme harmoniert auch sehr gut mit reifen Aprikosen.

Stichworte: Buffet, Champignon, Spanien, Tapa, Vorspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen