Putengeschnetzeltes mit Rucola (Rauke)

2 Portionen

Zutaten
250 g Putenfleisch
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
250 g Tomaten
150 g Rucola (Rauke)
2 EL Öl (Mazola Basilico)
Salz, Pfeffer a.d.M
2 EL Pinienkerne
Quelle:
Mazola Werbeheftchen
Erfasst:
Gabriele v.d.Ohe
Fidonet: 2:240/6230
am: 08. Juli 1998

Zubereitung:

1.) Fleisch in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Knoblauchzehe schälen und durchpressen. Tomaten brühen, abziehen und in Achtel schneiden. Rucola putzen, waschen, trockenschleudern und evtl.

einmal durchschneiden.

2.) Putenfleisch in einer großen Pfanne (bzw. Wok) in dem heißen Öl braten.

Zwiebel und Knoblauch dazugeben, etwa 2 Minuten dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen.

3.) Pinienkerne und 2/3 des Rucolas dazugeben und unter Wenden kurz dünsten.

Restlichen Ruccola kleinschneiden und vor den Servieren daruntermischen.

Baguette oder Reis dazureichen.

Tip: Statt Fleisch können Sie ebenso Scampis verwenden.

Stichworte: Asien, Pute, Ruccola, Wok

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen