Bing Cherry Chutney - Kirsch-Chutney

1 Liter

Zutaten
600 g Süßkirschen; entsteint
1 Rote Paprikaschote; Stielansatz und Samen entfernt, feingewürfelt
60 g Rote Zwiebeln; feingewürfelt
2 EL Ingwer, frisch; feingehackt
200 g Helle Sultaninen
1 klein. Rote Chilischote, getrocknet; zerrieben
1 TL Salz
1/4 TL Zimtpulver
250 g Zucker
125 ml Apfelessig
Erfasst Am 22.07.99 Von
Petra Holzapfel Sheila Lukins USA-Kochbuch

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen gusseisernen Topf geben und aufkochen lassen, dann ei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren im offenen Topf 30 Minuten köcheln.

Den Topf von der Kochstelle nehmen und das Chutney auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Zugedeckt kalt stellen. Fest verschlossen hält sich das Chutney bis zu 6 Wochen im Kühlschrank.

Die Würzsauce passt hervorragend zu Wildgeflügel, gebratener Schweinelende oder zu Truthahn an Thanksgiving. Wer es etwas herber mag, verwendet statt mildem Apfelessig einen Rotweinessig.

Stichworte: Chutney, Einmachen, Kirsche
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen