Pürierte Linsensuppe

Zutaten
1 Zwiebel
4 Knoblauchzehen
2 EL Butter
200 g Rote Linsen
1 l Gemüsebrühe (Instant)
Salz, Pfeffer
150 g Sauerrahm oder Creme fraîche
1 EL Essig oder Saft einer halben
-Zitrone
2 Stangen Lauch

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und grob würfeln. In heisser Butter glasig dünsten. Die Linsen zugeben und mit Gemüsebrühe auffüllen. Mit Salz und Pfeffer würzen, den Lauch am Stück zugeben und bei geringer Energiezufuhr ca. 25 Minuten garen. Den Lauch entfernen. Die Suppe fein pürieren. Sauerrahm oder Creme fraîche zugeben und mit Essig oder Zitronensaft abschmecken. mit Lauchringen garnieren.

Menge: 4 Personen

Stichworte: Linse, Suppe
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen