Pikanter Nudelauflauf im Tontopf Ausprobiert

4 Portionen oder so

Zutaten
200 g Bandnudeln
1 Zwiebel(n)
250-500 g Hackfleisch, gemischt ich nehme immer 500 gr
1/8 l Wein, rot
2 EL Tomatenmark
3 Tomate(n)
250 ml Sahne
50 g Reibekäse (Gouda)mache immer viel mehr
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, edelsüß
Passierte Tomaten (Aldi)weil mir es sonst zu
-- trocken ist

Zubereitung:

Nudeln kochen, Zwiebeln abziehen und würfeln, Gehacktes mit Zwiebel, Rotwein, Tomatenmark vermengen, mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken, mit in den Nudeln vermengen, in den gewässerten Tontopf geben. Sahne mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen, Tomaten waschen, in Scheiben schneiden(habe ich nicht gemacht). Die Sahne über das Nudelgericht geben, die Tomatenscheiben darauf verteilen(habe ich auch nicht gemacht) mit Gouda bestreuen, den Tontopfdeckel schließen.

Bei 220° ca. 1 Stunde garen.

viele Grüße Yahoo! Groups Links <*> Besuchen Sie Ihre Group im Web unter: http://de.groups.yahoo.com/ group/rk-rezepte/ <*> Um sich von der Group abzumelden, senden Sie eine Mail an: rkrezepte-unsubscribe@yahoogroups.de <*> Mit der Nutzung von Yahoo! Groups akzeptieren Sie unsere: http:// de.docs.yahoo.com/info/utos.html Von: Joachim Klang Gesendet: Dienstag, 17. Januar 2006 06:40 An: rkrezepte@yahoogroups.de Betreff: REZ: Essen & Trinken 1/85 ===== Titelliste (4 Rezepte) ===== Cassoulet (Weiße Bohnen mit Lamm und Gans) Rote-Bohnen-Suppe mit Cabanossi und Zucchini Bohnengemüse mit Erbsen und Mais Schwarze Bohnen mit Tafelspitz

Stichworte: Auflauf, Hackfleisch, Römertopf
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen