Maronenpüree (Kastanienpüree)

Zutaten
400 g Maronen
1/4 l Sahne
1 TL Kirschwasser
3 EL Geschlagene Sahne
Zucker; zum Abschmecken

Zubereitung:

Maronen mit dem Messer einschneiden und in Salzwasser bei mittlerer Hitze garkochen. Das Maronenfleisch mit dem Löffel herauskratzen und durch ein Sieb streichen. Dann mit Sahne und Kirschwasser verrühren und mit etwas Zucker abschmecken.

Stichworte: Frisch, Gemüse, Kastanie, P4, Sahne
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen