Mango-Pfirsich-Creme

Zutaten
400 g Mangofleisch
4 Pfirsiche, gelbfleischig
1/2 Zitrone; Saft
2 EL Weisser Rum
60 g Puderzucker; (1)
1 dl Sahne
2 Eiweisse
1 Spur ;Salz
2 EL Puderzucker; (2)
Zum Garnieren
Pfefferminzblätter

Zubereitung:

Pfirsiche kurz in kochendem Wasser tauchen, schälen. Pfirsich- und Mangofleisch klein schneiden, Zitronensaft, Rum und Zucker (1) zugeben und pürieren. Falls nötig, durch einen Sieb drücken. Etwa 1/2 Stunde kühl stellen.

Sahne steifschlagen, unterziehen. Eiweisse mit Salz steifschlagen, Zucker (2) zugeben und noch etwas weiterschlagen. Unterziehen.

Vor dem Servieren 1 bis 2 Stunden kühlstellen. mit frischen Pfefferminzblätter garnieren.

Beachten: die Creme kann man maximal 1/2 Tag im Kühlschrank aufbewahren. Falls man Mango- u./o. Pfirsischfleisch aus der Dose verwendet, Zuckermenge reduzieren.

Stichworte: Kalt, Mango, P4, Pfirsich, Süßspeise
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen