Leichter Weihnachtstollen

Zutaten
500 g Mehl
1 Pkg. Backpulver
150 g Zucker
1 Pkg. Vanillinzucker
1/2 Zitrone, abgeriebene Schale von
1 Prise Salz
1 Fl. Rumaroma
1/2 Fl. Mandelaroma bitter
1 Fl. Zitronenaroma
1 Ei
1 Pkg. Vanillepudding
150 g Margarine
250 g Quark
150 g Rosinen
125 g gehackte Mandeln
100 g Orangeat
außerdem
Mehl zum Bestäuben
zerlassene Margarine
Schokoblätter
Puderzucker

Zubereitung:

Zutaten nach und nach (geht einfacher) zu einem Teig verkneten und zu einem Stollen formen. Backblech gut mit Mehl bestäuben. Das gleiche gilt für den Stollen, damit er nicht auseinanderläuft. Den Stollen auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Ofen bei 175? - 200? (Gasherd: Stufe 2 - 3) auf mittlerer Schiene etwa 60 min backen.

Den noch heißen Stollen mit zerlassener Margarine bestreichen und nach Erkalten mit Schokoblättchen dekorieren und mit Puderzucker bestreuen.

Stichworte: Kuchen, Stollen
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen