Ketchup-Rezepte

Für 8 Gläser
1 kg Zwiebeln
1 Knoblauchknolle
500 g Staudensellerie
500 g Möhren
2 kg Tomaten
2 -4 Chilischoten (nach Geschmack)
je 1 Tl Pfeffer- und Pimentkörner
1 Gewürznelke
1 EL Senfpulver
1/4 l Weinessig
500 g Zucker
(vielleicht auch Zuckerrohr-Vollzucker
- nicht raffiniert, glaube ich)

Zubereitung:

Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie und Möhren würfeln, Tomaten kleinschneiden, mit den Chilischoten in einen Topf füllen. Pfeffer, Piment und Nelke hinzufügen.

Zugedeckt etwa eineinhalb Stunden kochen. Durch die Gemüsemühle [Anm.: Flotte Lotte?] (oder Sieb) passieren, zurück in den Topf füllen.

Senfpulver, Essig und Zucker dazugeben und auf mittlerer Hitze etwa eine halbe Stunde dicklich [?] einkochen.

Ketchup kochend heiß in Gläser füllen und sofort verschließen. Es hält sich so wochenlang. Das angebrochene Glas muss aber rasch aufgebraucht werden.

Stichworte: Sauce, Tomate
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen