Kartoffelsalat mit Fenchel

4 Portionen

Zutaten
1 kg Kartoffeln kleine festkochende
10 EL Weißweinessig
Meersalz
4 EL Sonnenblumenöl kaltgepresstes, unraffiniertes
4 EL Walnussöl kaltgepresstes, unraffiniertes
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
150 g Allgäuer Emmentaler
100 g Schalotten 2 Tl. Gemüsebrühe gekörnte
3 TL Senf mittelscharfer
100 g Walnusskerne
500 g Fenchel
2 Köpfe Radicchio

Zubereitung:

1. Die Kartoffeln waschen und in 20 - 25 Minuten weich kochen.

2. 6 El. Essig mit Salz verrühren. Beide Ölsorten darunterschlagen und mit Pfeffer würzen.

3. Den Käse in Scheiben schneiden, die Schalotten würfeln. Beide Zutaten in der Marinade ziehen lassen.

4. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. 12 El. heißes Wasser mit der Brühe, dem Senf und dem restlichen Essig verrühren und unter die Kartoffeln mischen.

5. Die Nüsse halbieren. Den Fenchel putzen, halbieren und quer in Streifen schneiden. Das Grün aufheben.

6. Den Käse, die Kartoffeln, den Fenchel und die Nüsse mischen.

7. Den Radicchio waschen und trockenschleudern. Eine Platte damit auslegen und den Kartoffelsalat darauf häufen.

Mit Fenchelgrün bestreuen.

Zubereitungszeit 50 Minuten
2700 kJoule
Stichworte: Einfach, Fenchel, Kartoffeln, Radicchio, Raffiniert, Salat, Vegetarisch
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen