Karamellisierte Lorbeer-Äpfel mit Trauben

6 Port.

Zutaten
40 g Zucker
3 Rote Äpfel; ca. 500 g
40 g Butter
6 EL Orangensaft; frisch gepresst
6 klein. Lorbeerblätter; frisch
Schwarzer Pfeffer; grob gemahlen
150 g Blaue Trauben

Zubereitung:

Die Äpfel waschen, trocknen und mit der Schale in je 8 Spalten schneiden. die Kerngehäuse entfernen. Den Zucker goldbraun karamellisieren. Die Butter im Karamell schmelzen, die Hitze fast vollständig zurückschalten. Die Äpfel in den Karamell legen, auf einer Seite goldbraun andünsten, dann Stück für Stück wenden.

Orangensaft und Lorbeer dazugeben, mit Pfeffer würzen und offen 2 Minuten schmoren. Die Trauben waschen, abzupfen, halbieren und entkernen. Über die Äpfel streuen und zum Rehrückenfilet servieren.

Die Äpfel sollten außen leicht gebräunt sein, innen aber noch etwas Biss haben.

Stichworte: Apfel, Beilage, Orange
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen