Kalbsvoressen an Baumnuss-Sauce

4 Personen

Zutaten
50 g Baumnüsse, fein gehackt
800 g Kalbsvoressen
Öl oder Bratbutter zum Braten
1 TL Salz Pfeffer aus der Mühle
2 EL Mehl
1 dl Weißwein
1-2 dl Fleischbouillon
4 Stängel Stangensellerie, in Stücken
2 Rüebli, in Stücken
1 Becher Saucenrahm (180 g)

Zubereitung:

Vorbereiten: Baumnüsse ohne Fett im Brattopf rösten, herausnehmen, beiseite stellen.

Zubereiten: Fleisch mit Haushaltpapier trockentupfen. Öl oder Bratbutter im Brattopf heiß werden lassen. Fleisch portionenweise anbraten, herausnehmen, würzen. Mehl zugeben, rösten. Mit dem Wein ablöschen, unter Rühren etwas einkochen. Bouillon dazugießen, aufkochen. Angebratenes Fleisch zugeben, zugedeckt unter gelegentlichem Umrühren auf kleinem Feuer 11/4-11/2 Stunden schmoren. Evtl. etwas Bouillon nachgießen. Gemüse ca. 20 Minuten vor Ende der Kochzeit beifügen.

Kurz vor dem Servieren den Saucenrahm darunterrühren, Baumnüsse darüberstreuen, nur noch heiß werden lassen.

Dazu passt: Nudeln, Kartoffelstock oder Reis.

Stichworte: Fleisch, Gulasch, Kalb, Nuss, Oktober, P4, Walnuss
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen