Älpler Makkaroni

4 Portionen

Zutaten
250 g Makkaroni
4 mittl. Festkochende Kartoffeln
1 Zwiebel
150 g Emmentaler, gerieben

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. In viel Salzwasser 5 Minuten kochen, dann die Makkaroni und 1 El Öl hinzugeben und bissfest kochen. Zwiebeln in Ringe schneiden und mit Butter in der Pfanne bei kleiner Hitze anbräunen. Das Wasser von den gekochten Makkaroni/Kartoffeln abgießen. Einen Teil Makkaroni/ Kartoffel in einer Schüssel aufschichten, dann geriebenen Käse darüber streunen, dann die nächste Lage Makkaroni / Kartoffeln. Die angebräunten Zwiebeln oben drauf geben und heiß servieren.

Tipp: Man kann das Gericht auch überbacken. Dazu am Schluss noch mal Käse über die Kartoffeln / Makkaroni / Zwiebeln und solange in den Backofen bis der Käse zerlaufen ist.

Stichworte: Auflauf, Käse, Pasta, Schweiz
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen