Avocadogeflügelcremesuppe

Für Die Brühe
500 g Hähnchenknochen
1 Besteckte Zwiebel
-- Lorbeerblatt&Nelken
4 Pfefferkörner; zerdrückt
1 Karotte
1 Lauch
1 Stück Sellerie
1 dl Weißwein
Suppe
1 Reife Avocado
5 dl Geflügelbrühe
150 ml Vollrahm
;Salz
;Pfeffer
1 Spur Cayennepfeffer
2 EL Sherry
Aufgeschrieben Von
-- Rene Gagnaux (Ta)

Zubereitung:

Für die Geflügelbrühe alle Zutaten - außer Wein - mit Wasser zusammen auf den Siedepunkt bringen und auf kleinem Feuer während 1 1/2 bis 2 Stunden kochen. Schaum und Fett ständig abschöpfen. Dann die Brühe absieben, kalt werden lassen und nochmals entfetten. Mit dem Weißwein bis auf die benötigte Menge einkochen.

Avocado schälen, halbieren, Kern auslösen. Etwas Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen. Rest mit etwas Brühe pürieren. Restliche Brühe mit dem Vollrahm aufkochen, Avocadopüree dazuschwingen und würzen. Zuletzt Avocadowürfel und Sherry zugeben und abschmecken.

Stichworte: Avocado, Creme, Geflügel, P4, Suppe
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen