Kalbfleisch-Spinat-Pfanne

1 Servings

Zutaten
100 g Kalbsschnitzel
1 Bd. Suppengrün
100 g Spinat
1 EL Öl
Salz
2 EL Schlagsahne (10 % Fett)
Zitronensaft
Zitronenschale
Pfeffer
1/2 TL Thymian
1 EL Kürbiskerne

Zubereitung:

Kalbfleisch kalt abbrausen, trockentupfen und in schmale Streifen schneiden.

Das Suppengrün waschen, klein würfeln. Den Spinat waschen, gut abtropfen lassen.

Die Hälfte des Öls in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Fleisch gut anbraten, salzen, herausnehmen, warm halten. Suppengrün im restlichen Fett andünsten, herausnehmen.

Bratenfond mit der Sahne verrühren, mit Zitronensaft, etwas abgeriebener Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

Spinat, Suppengrün und Fleisch zugeben, erwärmen. mit Kürbiskernen bestreuen.

: Pro Portion 300 kcal/1200 kJ Joker: Wenn Sie die Sahne weglassen, sparen Sie 60 kcal.

Quelle: meine familie & ich, Nr. 4/94 (Joker-Diät) erfasst: Sabine Becker, 7. Mai 1998

Stichworte: Gemüse, Kalb
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen