Käse-Apfel-Walnußbrot

1 Brot

Zutaten
225 g Weizenmehl (Typ 405)
2 1/2 TL Backpulver
Salz
Pfeffer
25 g Butter o. Margarine
1 groß. Apfel, geschält & geraspelt
100 g Cheddar, gerieben
50 g Walnüsse, feingehacht
1 Ei
150 ml Milch

Zubereitung:

Das Mehl, Salz, Backpulver und Pfeffer in eine Schüssel sieben. Die kalte Butter oder Margarine in Flöckchen hineinreiben. Den vorbereiteten Apfel, Käse und Walnüsse daruntermischen. Das Ei mit der Milch verquirlen und zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben. Das Ganze zu einem weichen Teig verrühren und in eine vorbereitete Backform gießen.

Auf mittlerer Schiene im, auf 190°C (Gasstufe 3) vorgeheizten, Backofen 40-50 Minuten backen. Das Brot soll schön gegangen und goldbraun sein. In der Form vor dem Stürzen auskühlen lassen. In Scheiben schneiden und mit Butter servieren.

Stichworte: Apfel, Backen, Brot, Käse, Walnuss
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen