Hackfleisch-Spiessli

8 Stück

Zutaten
500 g gehacktes Rindfleisch
1 Zwiebel, fein gehackt
2 Cornichons, in Würfeli
1 Ei, verklopft
3 EL feine Haferflocken
1 Lorbeerblatt, fein zerkrümelt
1 TL Majoranblättchen, fein gehackt
3/4 TL Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
8 Holzspießchen
Bratbutter zum Braten
1 Portion Kräuterbutter, ca. 100 g (siehe Rezept)

Zubereitung:

Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.

Fleisch und alle Zutaten bis und mit Kräutern in einer Schüssel mischen, würzen, von Hand gut kneten.

Masse in 8 Portionen teilen, mit nassen Händen längs um die Spießchen drücken.

Butter in einer Bratpfanne heiß werden lassen, Spießchen portionenweise bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. braten, herausnehmen, warm stellen. Kräuterbutter dazu servieren.

Dazu passen: Polenta, Salat.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
367 kJoule
Eiweiß: 27 Gramm
Fett: 26 Gramm
Kohlenhydrate: 6 Gramm
Stichworte: Einfach, Fleisch, Hack, Mai, Rind
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen