Aprikosen-Parfait mit Sauerkirschen

8 Portionen

Zutaten
4 Aprikosen
5 Eigelb
200 g Zucker; (1)
2 EL Maraschine n. Wunsch
600 g Schlagsahne
3 EL Schokoladenraspel
400 g Sauerkirschen
1/2 l Traubensaft; (1) davon
4 EL Traubensaft (2)
1 Dos. Instant-Vanillesosse
4 EL Zucker (2)
2 EL Schokoladenstreusel

Zubereitung:

Aprikosen abbrühen, abziehen und den Stein entfernen. Fruchtfleisch mit dem Schneidstab des Handrührers oder im Mixer pürieren. Eigelb mit Zucker (1) und Likör im heißen Wasserbad schaumig schlagen. Schüssel in kaltes Wasser stellen und so lange weiterschlagen, bis die Creme wieder abgekühlt ist. Aprikosenpüree, steifgeschlagenen Sahne und 2/3 Schokoladenraspel unterrühren. Die Creme in Förmchen (1 pro Person) füllen und mindestens 4 Stunden in das Gefrierfach stellen.

In der Zwischenzeit Kirschen entsteinen. Traubensaft (2) mit Soßenpulver verrühren. Restlichen Saft mit Zucker und Kirschen aufkochen. Angerührtes Soßenpulver zugeben und einmal aufkochenlassen. Parfait aus der Form stürzen, mit restlichen Schokoladenraspeln bestreuen und mit lauwarmen Kirschen servieren.

Insgesamt: ca. 4193Kilokalorien, 55g Eiweiß, 231g Fett, mg Cholesterin, : 484g Gesamt-Kh :Pro Person ca. : 525 kcal :Pro Person ca. : 2198 kJoule :Zubereitung : ca. 50 Min. ohne Wartezeit

Stichworte: Alkohol, Aprikose, Kirsche, Parfait, Süßspeise
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen