Gefüllte Schollen

4 Portionen

Zutaten
1 Salatgurke
20 g Butter oder Margarine
375 g Krabbenfleisch
Salz
weißer Pfeffer
1 Bd. Dill
4 küchenfertige Schollen
1 Zitrone
4 EL Mehl
Butter oder Margarine

Zubereitung:

Für die Füllung Salatgurke waschen, schälen, längs halbieren, Kerne mit einem Teelöffel herausnehmen. Gurke in kleine Würfel schneiden. Fett auf 2 oder Automatik-Kochplatte 4-5 zerlassen, Gurken darin 5 Minuten dünsten. Krabben und feingehackten Dill untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, warm stellen.

Schollen waschen, mit einem scharfen Messer die helle Seite in der Mitte längs aufschneiden und zu den Seiten hin etwas lösen. Schollen mit Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern, in Mehl wenden, in heißem Fett in der Pfanne auf 2 oder Automatik-Kochplatte 8-9 von jeder Seite ca. 4 Min. braten.

Die aufgeschnittenen Seiten der Schollen mit Gurken-Krabben-Mischung füllen, sofort servieren.

Dazu schmecken Bratkartoffeln.

1759 kcal
7372 kJoule
Eiweiß: 214 Gramm
Fett: 143 Gramm
Kohlenhydrate: 18 Gramm
Stichworte: Fisch, Scholle
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen