Gefüllte Pfirsiche, hell

Füllung:
50 g geriebene Mandeln
4 Amaretti
3 Bisquits
2 EL Zucker
8 Pfirsiche
1 Eigelb
Butter für die Form
1 dl süßen Weißwein
Pistaziensplitter

Zubereitung:

Mandeln, Amaretti, Bisquits und Zucker zusammen zerkleinern.

Pfirsiche halbieren, entsteinen und leicht aushöhlen. Das Fruchtfleisch zur Füllung geben. Ein Eigelb in die Füllung geben, alles gut vermischen und in die Pfirsiche füllen.

Feuerfeste Form einbuttern, die Pfirsiche in die Form legen, Weißwein dazugeben. In den kalten Ofen geben und 1 Stunde bei ca. 170° backen, je nach Reife der Früchte.

Nach dem Backen mit Pistaziensplittern garnieren.

Stichworte: Dessert, Pfirsich
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen