Erdbeernockerln

Zutaten
300 g Erdbeeren
150 g Zucker
3 Scheib. Weisse Gelatine
250 g Mascarpone
1 EL Zitronensaft; evtl. doppelte
- Menge
1 Mango; reife Frucht!
Zitronenmelisse

Zubereitung:

Die Erdbeeren putzen und in Stücke schneiden. mit der Hälfte des Zuckers vermischen und 10 Minuten durchziehen lassen.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Mascarpone cremig aufschlagen. Den Saft der Erdbeerstücke abgiessen und erhitzen. Die Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Erdbeersaft, Erdbeerstücke und Mascarpone verrühren. mit Zitronensaft abschmecken und kalt stellen.

Die Mango schälen, das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Nockerln von der Erdbeer-Mascarpone-Creme abstechen. Die Mangospalte und die Nockerln auf Tellern anrichten.

Den übrigen Zucker goldbraun karamelisieren. mit zwei Gabeln Karamelfäden ziehen, auf Papier legen und erkalten lassen. Das Dessert mit dem Karamel und der Zitronenmelisse garnieren.

Stichworte: Erdbeere, Kalt, Mascarpone, P4, Süßspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen