Erdbeer-Parfait

4 Portionen

Zutaten
300 g Erdbeeren, ca.
2 Kästchen Vollmilchjoghurt (300 g)
2 Kästchen süße Sahne (400 g)
Zucker
1/2 Zitrone, Saft
Für die Sauce:
300 g Erdbeeren, püriert, ca.
etwas Zitronensaft und Zucker zum Abschmecken

Zubereitung:

Die Hälfte der Erdbeeren pürieren und mit Joghurt und der steifgeschlagenen Sahne verrühren. Nach Bedarf süßen und den Zitronensaft unterrühren. Die restlichen Erdbeeren in Stücke schneiden und unterheben. Die Masse in eine Form füllen (z. B.

kleine Kastenform) und für 3-4 Stunden in der Tiefkühltruhe gefrieren.

Das Parfait ca. 1 Stunde vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank nehmen, stehen lassen und kurz vor dem Verzehr stürzen. Mit der Erdbeersauce servieren.

Stichworte: Erdbeere, Feste, Nachtisch, Obst, Parfait, Party
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen