Endiviensalat mit Grapefruits

Zutaten
2 Endiviensalate
2 rosa Grapefruits
Sauce
1 rosa Grapefruit, nur Saft
2 TL Senf
1 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
wenig Cayenne
2 Becher nordische Sauermilch

Zubereitung:

Endiviensalat rüsten, waschen, gut abtropfen lassen, in breite Stücke schneiden. Grapefruits schälen und filetieren.

Für die Sauce alle Zutaten mit dem Schwingbesen gut verrühren. Kurz vor dem Servieren Salat und Grapefruitschnitze auf 12 Teller anrichten, mit der Sauce übergießen.

Vorbereiten: Die gewaschenen, gut abgetropften Salatblätter kann man 1 Tag in einem Plastiksack im Kühlschrank aufbewahren, erst kurz vor dem Anrichten in Stücke schneiden. Die Grapefruitschnitze zugedeckt kühl stellen. Auch die Sauce lässt sich vorbereiten.

Stichworte: Endivie, Grapefruit, März, Salat, Vorspeise
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen