Eingelegte Heringe Hausfrauen Art

1 Rezept

Zutaten
12 Salzheringsfilets
1/2 TL Essigessenz 80%
1/2 l Süße Sahne
1 Dicker Apfel
1 Gewürzgurke groß
1 mittl. Zwiebel
Majoran
1 Prise Pfeffer

Zubereitung:

Die Heringe in kaltem Wasser etwa 2 Stunden wässern. Das Wasser zwischendurch erneuern. Den Essig unter die Sahne rühren und etwa 1/2 Stunde warten bis die Sahne durch die Säure andickt. Den Apfel schälen, vierteln, die Gurke halbieren, die Zwiebel schälen und halbieren. Apfel, Gurke, Zwiebel schließlich in feine Scheiben schneiden.

Die feingeschnitten Zutaten mit 1 El Majoran und Pfeffer unter die Sahne mischen.

Die Heringe auf einem Sieb abtropfen lassen und mit Küchentücher gut abtropfen. Die Filets dann vorsichtig unter die Sahne heben.

Stichworte: Eingelegt, Fisch
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen