Antipasti von Bohnen und Pinienkernen

Zutaten
50 g Grüne Bohnen, Jodsalz
40 g Pinienkerne
6 Knoblauchzehen
5 EL Olivenöl
1 1/2 EL Rosmarinzweige mit Blüten
2 Tomaten
6 EL Buttermilch
-Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Frischer Wind fürs Vorspeisen-Buffet: Klasse, wenn Sie Gäste haben.

1. Bohnen fädeln. 1/4 Liter Salzwasser aufkochen. Bohnen 10 Minuten dünsten.

2. Pinienkerne rösten. Knoblauch in Scheiben schneiden, bei milder Hitze in 1 El. Olivenöl goldbraun braten. Rosmarinnadeln unterheben.

3. Tomaten in Spalten schneiden. Buttermilch mit restlichem Olivenöl verrühren, würzen. Bohnen und Tomaten auf einer Platte anrichten.

Soße, Knoblauch, Pinienkerne und Rosmarinblüten darübergeben.

Stichworte: Bohne, P4, Pinienkern, Tomate, Vorspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen