Curryrahmsuppe mit Äpfeln

4 Portionen

Zutaten
250 g Zwiebeln
1 EL Butterschmalz oder Öl
2 klein. Kartoffeln (evtl. mehr)
Salz
1/2 EL Curry (evtl. mehr)
800 ml Hühnerbrühe (Instant)
1 TL Sojasauce
1 B. (200 g) Sahne
500 g Äpfel
Schnittlauch

Zubereitung:

Zwiebeln grob würfeln. Fett erhitzen, Zwiebeln auf 2 oder Automatik-Kochplatte 4-5 darin andünsten. Geschälte, in Würfel geschnittene Kartoffeln und Curry zugeben, kurz mit andünsten, leicht salzen, mit Hühnerbrühe ablöschen, 15 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 garen.

Anschließend mit dem Mixstab des Handrührgerätes pürieren,. Sojasauce und Sahne zufügen, erhitzen. Apfel (evtl. ungeschält) in Spalten schneiden, in die Suppe geben, einmal aufkochen und auf der ausgeschalteten Kochplatte garziehen lassen. Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Stichworte: Apfel, Februar, P4, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen