Curry-Suppe mit Fisch streifen

1 Liter

Zutaten
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 EL Butter oder Margarine
2 EL milder Curry
2 reife Bananen, gewürfelt
3 EL Kokosraspel
1 l Gemüsebouillon
1 dl Rahm, flaumig geschlagen
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
200 g geräucherte Makrelenfilets, in Streifen
2 EL Kokosraspel, geröstet

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch in der warmen Butter oder Margarine andämpfen. Curry, Bananen und Kokosraspel beigeben, kurz mitdämpfen. Die Bouillon dazugießen,aufkochen, Hitze reduzieren,ca. 20 Min. zugedeckt köcheln.

Die Suppe mit dem Mixstab fein pürieren, die Hälfte des Rahms beigeben, würzen.

Die Suppe in vorgewärmte Teller verteilen, Fisch, restlichen Rahm und Kokosraspel daraufgeben.

Lässt sich vorbereiten: Suppe ca. 1/2 Tag im Voraus zubereiten.

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.
319 kcal
1337 kJoule
Fett: 22 Gramm
Kohlenhydrate: 18 Gramm
Stichworte: Curry, Einfach, Fisch, Januar, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen