Curry Geschnetzeltes

Zutaten
600 g Schweinefilet
1 groß. gehackte Zwiebel
2 TL Curry (gold)
1 gerieb. Orangenschale
1 klein. Dose Aprikosen
200 g Champignons
2 geschälte Tomaten
1/4 l Sahne
Salz u. Pfeffer a.d.Mühle

Zubereitung:

Zubereitungszeit : 30-40 Min Schweinefilet in ca. 1 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten scharf anbraten. Fleisch aus dem Topf nehmen und ruhen lassen.

Gehackte Zwiebel mit dem Curry in Butter in den Bratensatz geben und anschwitzen. Champignons und Tomaten würfeln und dazugeben. mit Sahne übergießen und kurz (2-3Min.) köcheln lassen. Aprikosen und das Fleisch hinein und mit Salz, Pfeffer u. evtl. Curry abschmecken. Einige Minuten durchziehen lassen.

Die Orangenschale erst kurz vor dem Servieren hineinreiben (Soße darf nicht mehr kochen), da sonst ein Bittergeschmack entstehen kann.

Als Beilage empfiehlt sich Reis und ein grüner Salat.

Stichworte: Fleisch, Frucht, P4, Pilz
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen