Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Rezepte » Menüs 2018 » Menü

Paprikasuppe

4 Personen

4 rote Paprikaschoten
1 Knoblauchzehe
2 Zwiebeln
2 EL Olivenöl
1 I Gemüsebrühe
2 Zweige Thymian
200 ml Sahne
Salz, Pfeffer
Cayennepfeffer

 

Die Paprikaschoten abbrausen, putzen, halbieren, entkernen und vierteln. Ein Viertel in ganz feine Streifen schneiden, den Rest grob würfeln. Knoblauch sowie Zwiebeln abziehen, hacken und im heißen Öl andünsten. Paprikawürfel zufügen und ca. 2 Min. mitdünsten. Mit der Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 20 Min. köcheln lassen.

Den Thymian abbrausen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und mit der Sahne zur Suppe geben. Weitere 10 Min. köcheln. Zum Schluss die Suppe mit dem Mixstab fein pürieren und mit Salz, Pfeffer sowie Cayennepfeffer würzig abschmecken.

Die Suppe in vorgewärmten Tellern anrichten und die Paprikastreifen darauf verteilen. Dazu Weißbrot reichen.

Garen ca. 30 Min.
Vorbereiten ca. 15 Min.
pro Person ca. 210 kcal; E 3 g, F 19 g, KH 8 g

© Lothar Schäfer