Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Rezepte » Menüs 2018 » Menü

Überbackene Beeren

4 Personen

300 g reife, feste Erdbeeren
150 g Heidelbeeren
100 g Puderzucker
3 Eigelb
1 Pkt. Vanillezucker
1/8 l trockener, fruchtiger Weißwein
4 EL Sahne
Puderzucker zum Bestreuen

 

Die Erdbeeren waschen, abzupfen und auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen; die Heidelbeeren ebenfalls waschen, putzen und abtropfen lassen; beide Beerensorten sodann auf feuerfesten Tellern schön anrichten.

Die Eigelbe mit dem gesiebten Puderzucker, dem Vanillezucker und dem Weißwein dickschaumig aufschlagen. Die Sahne steif aufschlagen und unter die Eigelbmasse ziehen; die Beeren damit überziehen und im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad etwa 15 Minuten lang überbacken, bis die Creme leicht karamellisiert ist und an der Oberfläche eine schöne Farbe angenommen hat. Das Dessert etwas überkühlen lassen und vor dem Auftragen mit Puderzucker übersieben.

© Lothar Schäfer